Einträge von Dagmar Ruhm

Liebe

Ein Text aus der Bibel – 1. Brief an die Gemeinde in Korinth, Kapitel 13 Zum Nachdenken. Was meint ihr? 1 Wenn ich in den Sprachen der Menschen und Engel redete, hätte aber die Liebe nicht, wäre ich dröhnendes Erz oder eine lärmende Pauke. 2 Und wenn ich prophetisch reden könnte und alle Geheimnisse wüsste und alle Erkenntnis […]

Wellness und fast kein Schnee

Ich erinnere mich an meine Gymnasialzeit. Mit 14 waren wir in der Woche vor den Osterferien, Mitte April, auf Schikurs in Lackenhof. Damals gab es dort weit mehr Schnee als heuer in den Semesterferien in Hinterstoder. OK, die Pisten sind befahrbar, … Die Waldwege sind beinahe schnee- und eisfrei. Schön ist es im Poppengut. Wellnessangebote […]

Seminar

Vorankündigung: Seminar “Die Heilkraft der Natur” vom 27. – 29. 8. Donnerstag und Freitag 9.30 – 21.00, Samstag 9.30 – 16.00 in Lunz am See, Lüftleck 13. Arbeit im Freien und im Haus. Meditation, Zubereitung von Tees, Speisen, Getränken, Salben, … schamanische und christliche Elemente. Einzel- und Gruppenarbeit. EUR 200,- Anmeldung per Mail: dagmar.ruhm@kostbarleben.jetzt

Bergpredigt

Hier die heutige Predigt: Liebe Brüder und Schwestern! Da braucht man nichts mehr dazusagen. Oder doch? Vielleicht sind die Meinungen geteilt: Manche von uns sind möglicherweise schockiert: so streng kennen wir Jesus sonst nicht; manche reagieren erfreut und erleichtert: endlich Klartext! Eines ist sicher: Das, was Jesus sagt, ist durch und durch menschenfreundlich. Aus der […]

Caipirinha

Hab heute mit lieben Leuten gefeiert. Brasilianisch gekocht – hab ich gelernt, als ich einen Monat in Brasilien in 2 Basisgemeinden verbrachte, von 1992 auf 1993. Davon in wenigen Tagen. Heute ein Rezept. Wir haben Caipirinha getrunken. Also: Einige Zitronen auspressen, 2 Limetten (oder Zitronen) in kleine Stücke schneiden, mit der gleichen Menge kalten Wassers […]

Kinderliturgie

Heute war Sitzung des Kinderliturgieteams in Pucking. Gottesdienste, die für Kinder gestaltet werden – eine “Erfindung” oder Frucht des 2. Vatikanischen Konzils. Seit Jahrzehnten gestalte ich Kinder- und Familiengottesdienste. Und viele tun dies in beinahe allen Pfarren im deutschsprachigen Raum. Seit Jahrzehnten nimmt die Zahl der Kinder und Familien ab, die zu diesen kommen. Schade! […]

Zahnarzt

Heute eine Empfehlung – oder Werbung, wie ihr es lieber nennen möchtet: Dr. und Dr. Krenn, Zahnärzte in Hartkirchen. Ich war heute dort. Trotz Personalknappheit 1a Behandlung. Übrigens: Sie suchen eine Assistentin oder auch einen Lehrling. Kontaktdaten: Tel.:  07273 8342

Vor-Vor-Frühling…

Bei einem ausgiebigen Spaziergang in der Eferdinger Donauau habe ich Spuren des kommenden Frühlings entdeckt: Die Haselnusssträucher blühen bereits kräftig. Das Grün der Schneeglöckchen sprießt aus dem Boden. In 2 Wochen werden sie pflückreif sein. Die Sonne scheint warm. Grüne Kräuter sind gewachsen. Vögel zwitschern. An den Spitzen und Blattachsen mancher Sträucher und Bäume sind […]

Salz. Predigt

Predigt                                                                                   8. 2. 2014 Liebe Brüder und Schwestern! In der Fußgängerzone von Stuttgart hatte im Sommer 1999 ein Künstler einen riesigen Salzberg aufgetürmt. Es sollte eine Illustration des damaligen Kirchentagmottos sein: “Ihr seid das Salz der Erde.” Mich hat dieser Berg befremdet. So, auf einem Haufen ist Salz wirkungslos. Es liegt einfach da und ist […]

Clearingstelle

Ich möchte euch heute die Clearingstelle der Diözese Linz vorstellen. Hier der Kontakt: https://www.dioezese-linz.at/clearingstelle 4020 Linz Stefan-Fechter Weg 4 Telefon: 0676/8776-1199 clearingstelle@ifs-institut.com Die Clearingstelle wurde im Juni 2013 eingerichtet und bietet allen haupt- sowie ehrenamtlichen Mitarbeiter/-innen und Führungskräften der Diözese Linz die Möglichkeit, sich im Konfliktfall vertraulich an die Clearingstelle zu wenden und eine Beratung in Anspruch […]