Einträge von Dagmar Ruhm

Nikolaus

Eine Legende In der Stadt Myra (in der heutigen Türkei), wo Nikolaus (ca, 280- ca. 350 n. Chr.) Bischof war, verstarben plötzlich die Eltern von drei halbwüchsigen Schwestern, sodass diese zu Waisen wurden. Die Familie war arm gewesen, nun drohte den Mädchen ein furchtbares Schicksal: Sie sollten in die Sklaverei verkauft werden, um die unbezahlten […]

Schokolade, fair

Wir alle essen Schokolade. Im Advent und das ganze Jahr hindurch. Wo kommt Schokolade eigentlich her? Kakaobohnen wachsen auf Sträuchern, werden geerntet, geröstet, gemahlen, weiterverarbeitet. Kakao mit Fett und Zucker erwärmen, glattrühren, erstarren lassen ergibt Schokolade. In Ländern der sogenannten 3. Welt wachsen unsere Genussmittel wie Kakao, Kaffee, auch Tabak. Plantagenarbeiter bekommen oft nicht den […]

Barbara

Heute, am 4. Dezember, ist Barbaratag. Die Heilige Barbara lebte der Legende nach in der heutigen Türkei. siewurde als junges Mädchen Christin und weigerte sich, den vom Vater ausgewählten Mann, der Heide war, zu heiraten. Der Vater sperrte sie in einen Turm, um sie zur Räson zu bringen. Dort besuchte sie regelmäßig ein Priester, der […]

meditatives Keksbacken

Wie wäre es heute mit Keksbacken? Hätten Sie Lust dazu? Gleichzeitig kann gut eine ruhige adventliche Musik oder eine geistliche CD angehört werden. Hier ein Rezept. Ischler Krapferl Zutaten: 14 dkg Butter, 14 dkg Staubzucker,18 dkg griffiges Mehl, 12 dkg geriebene Walnüsse, 1 Ei Mürbteig zubereiten, 30 bis 60 min omKühlschrank ruhen lassen. In drei […]

am Morgen …

Während des Frühstücks die erste Kerze am Adventkranz anzünden und die Vorfreude auf Weihnachten – oder auf den bevorstehenden Tag – auf sich wirken lassen … Wenn du Probleme befürchtest, Schwieriges vorhast oder viel Arbeit auf dich wartet, vielleicht die Fortsetzung eines Streits,einer verfahrenen Situation: Bitte den Heiligen Geist, Gottes Ruach, schon jetzt, im Vorhinein, […]

wachsam sein

Predigt                                                                    1. Advent 2019 Haid Liebe Brüder und Schwestern, liebe Kinder! Seid wachsam! Wieso hält Jesus es offenbar für nötig, uns dies ausdrücklich zu verordnen? Wir schlafen ja schließlich eh nicht, oder? Das „Wachsamsein“, das im Evangelium gemeint ist, erstreckt sich auf mehrere Aspekte; und es geht hier ursprünglich um das 2. Wiederkommen Jesu, um […]

Advent

Heute, wenn die Sonne untergeht und es dunkel wird, beginnt der Advent. Bereits heute finden an vielen Orten Adventmärkte, Adventkranzsegnungen usw. statt. Ab morgen findet ihr an dieser Stelle einen Adventkalender – jeden Tag einen Text oder einen Tipp zum Stillwerden, zum Wohlfühlen, zum Vorbereiten und Einstimmen auf Weihnachten, das Fest der Geburt Jesu. Ich […]

Transzendenz

Heute eine Buchempfehlung: Renata Schmidtkunz: Himmlisch frei. Warum wir wieder mehr Transzendenz brauchen. Liegt seit Mai bei mir zu Hause, jetzt habe ich begonnen, darin zu lesen. Lest es – wünscht es euch zu Weihnachten, verschenkt es – es ist großartig. Euer Leben wird durch die Lektüre nicht leichter, aber es lohnt sich.

Taufen

Heute habe ich das 4, Kind getauft an meiner neuen Arbeitstelle als Pfarrassistentin in Haid und Pucking. Insgesamt sind es, glaub ich, 40 Kinder – in 20 Jahren.Eigentlich in 14 Jahren, denn 6 Jahre lang habe ich nicht getauft. Ich finde es derart schön, sinnvoll, bereichernd, dass wir jetzt dank Bischof Manfred Scheuer wieder taufen […]