Beiträge

Wie wäre es damit, wieder einmal einen Liebesroman zu lesen – am besten einen, der in der Weihnachtszeit spielt?

Sich entspannen, sich fallen lassen, ruhig da sitzen, ein guter Tee, ein paar Kekse…

Kraft tanken für den weiteren Advent.

Fast die Hälfte haben wir schon hinter uns.

… hilft mir auch gegen akuten Sprühschnupfen, wie ich heute wieder feststellen konnte.

Zum Glück hatte ich etwas selbstgepflückten aus Lunz am See bei der Hand.

Ein Teelöffel mit einem Viertelliter kochendem Wasser übergießen, 7 min ziehen lassen, durch einen Kaffeepapierfilter filtern, schluckweise trinken.

1 Tasse pro Tag.

Bei mir mäßigt sich der Schnupfen für ca. 2 Stunden, was ja auch ganz fein ist. In vier Tagen ist er ohnehin weg.