Wie wäre es damit, wieder einmal einen Liebesroman zu lesen – am besten einen, der in der Weihnachtszeit spielt?

Sich entspannen, sich fallen lassen, ruhig da sitzen, ein guter Tee, ein paar Kekse…

Kraft tanken für den weiteren Advent.

Fast die Hälfte haben wir schon hinter uns.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.