Kräutersträußchen binden stand heute auf dem Programm. 12 Damen werkten im Puckinger Pfarrgarten mit viel Liebe und Kreativität eineinhalb Stunden, um für die morgige Kräuterweihe am Marienfeiertag (15. August: Mariä Himmelfahrt) ca. 120. Sträußchen zu fabrizieren.

Gelungen!

Lustig war es auch noch, anschließend bei Kaffee, Saft und Kuchen.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.