Was ist das: Glück?

Wissen und spüren,dass alle Probleme nicht in die 1. Ordnungskategorie gehören, sondern dass da etwas anderes ist. Oder jemand anderer herrscht und regiert.

Menschenfreundlich bis dorthinaus.

Liebe in Person.

Jede/r geliebt, total, und absichtlich da auf diesem Planeten, in diesem Leben.

Getragen und behütet vom, im SEIN.

An 1. Stelle steht das In Ordnung Sein, das glückliche Ende, der gute Ausgang von allem.

Gegrüßt seist du, …,

voll der Gnade,

der Herr ist mit dir …

 

Fühlt euch angesprochen.

Wir brauchen das – gerade angesichts der ständigen Katastrophen, Extremismen, von Hass, Gewalt und Unrecht, von Dummheit, Oberflächlichkeit und Egoismus aus dieser Welt ringsum.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.