Auf dem Puckinger Pfarrgrundstück wächst eine ganz besondere Hollersorte. Laut meiner Recherche im Internet heißt sie möglicherweise “Black Beauty”.

Jedenfalls sind die Blütendolden rosa.

Auch der Sirup wird rosa.

Rezept:

12 – 15 Hollerdolden

2 l Wasser

10 dkg Zitronensäure

Saft einer Zitrone

Miteinander vermischen, 12-24 Stunden zugedeckt ziehen lassen.

Durch ein Tuch seihen und mit 2 kg Zucker verrühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.

In Flaschen füllen, dunkel und kühl lagern (Keller).

Angebrochene Flaschen im Kühlschrank aufbewahren.

Guten Appetit!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.