Ja, ich rede vom Turnen. Gute alte Morgengymnastik. Dann hat man es für einen Tag schon hinter sich, stellt sich springlebendig in die Dusche, und nach einem mit Appetit genossenen Frühstück geht es voller Schwung in die Arbeit.

O)ptimal wären 2x Turnkurs oder Zumba oder Yoga oder Krafttraining in der Gruppe, im Fitnessstudio – aber darauf müssen wir leider noch eine ganze Weile warten.

Was geht: online Zumba oder Pilates

… oder 2 ausgiebige Spaziergänge in den Wochenablauf einplanen.

Probiert es aus!

Es tut gut und erhöht auch die geistig-seelische Beweglichkeit. Davon morgen mehr.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.