Heute ein Rezept – am ersten Tag mit Schnee in diesem Winter, damit uns warm bleibt … und damit wir nach der geistigen Kraftnahrung des Glaubensseminars auch körperlich gestärkt werden…

Karotten – Ingwersuppe mit Orangen

Zutaten:

Ein paar Karotten

1 Ingwerknolle

1/2 Orange

1 mittlere Zwiebel

etwas Butter

1 große oder drei kleinere Knoblauchzehen

Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Chili, je 1 Messerspitze Galgant und Bertram

ein Schuss Weißwein (1/16) oder/und etwas Zitronensaft

1/2 Suppenwürfel, etwas gesüßtes (altgewordenes) Schlagobers

Zubereitung:

Zwiebel klein schneiden, mit Butter goldbraun rösten. in Scheiben geschnittene Karotten mitrösten, mit einem Schuss Weißwein aufgießen, mit Wasser auffüllen, 5 Scheiben Ingwer dazu geben, würzen, ca. 20 min köcheln lassen – bis die Karotten weich sind.

Halbe Orange schneiden, dazugeben, einige Minuten mitkochen lassen.

Ingwerscheiben herausfischen, Suppe mit dem Pürierstab passieren, abschmecken, fertig.

In den vollen Suppenteller 1 El geschlagenes Obers geben, etwas umrühren, mit Pfeffer aus der Pfeffermühle bestreuen.

Guten Appetit!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.